Vertrauen in Künstliche Intelligenz – ein lösbarer Widerspruch?

Bernd Schwarzer

 108,00 (inkl. USt)

Mit dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz geben wir zukünftig in allen Lebensbereichen bewusst die Verantwortung an Maschinen ab. Damit wächst aber auch das Risiko an unüberwachten Fehlentscheidungen. Wie stellen wir sicher, dass die intelligenten Systeme auch erklärbar, transparent und unvoreingenommen agieren, sich nicht unkontrolliert selbst weiterentwickeln und auch unseren Vorstellungen von Ethik und sozialer Verantwortung genügen? Und mit welchen Anforderungen ist seitens Compliance und Audit zukünftig zu rechnen? In diesem Vortrag werden konkrete Herausforderungen und Lösungsansätze vorgestellt, um Vertrauen in KI sicherzustellen.

39 Minuten

In den Warenkorb
0
0
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer