11.10. bis 13.10.2017

Erfassen Sie innerhalb von drei Tagen die Systematik und Logik der IFRS und verstehen Sie die Bilanzierung häufig vorkommender Sachverhalte nach diesen Vorschriften. Lernen Sie etwa in den Grundzügen, wie Sachanlagen, Vorräte, selbst erstellte immaterielle Vermögenswerte, Finanzinstrumente, Leasing, Rückstellungen und Erlöse bilanziert werden und wie die einzelnen Bestandteile eines IFRS-Abschlusses aussehen und zusammenhängen. Zahlreiche Beispiele ermöglichen einen raschen Einstieg in die Materie. Es wird großer Wert auf ein logisches Verständnis der Normen sowie der Zusammenhänge gelegt.

Austria Trend Hotel Ananas
Rechte Wienzeile 93-95
A-1050 Wien
https://www.austria-trend.at/de/hotels/ananas

 

Anmeldeformular

Prof. (FH) Dr. Mag. Dieter Christian ist FH-Professor an der FH Campus Wien (Studiengang „Tax Management“). Er hat unter anderem 4 Jahre lang die Fachabteilung für IFRS und UGB der BDO in Österreich geleitet und war Universitätsassistent an der Wirtschaftsuniversität Wien. Er verfügt über ausgeprägte Erfahrungen in der Lehre und Hochschuldidaktik. Er ist Fachautor in diversen Fachzeitschriften und Kommentaren und Herausgeber des Lehrbuches „IFRS Essentials“, welches sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache erschienen ist.

Für den 1. und 2. Teilnehmer eines Unternehmens: € 1.190 (exkl. USt)
Für jeden weiteren Teilnehmer desselben Unternehmens: € 990 (exkl. USt)